Das sternale intraossäre Infusionssystem EZ-IO® ist nicht für den Einsatz im Zivilbereich, sondern nur für die Anwendung beim Militär bestimmt. Die EZ-IO®-Nadelsets dürfen nie für die sternale Einführung verwendet werden, es sei denn, sie sind speziell mit der Aufschrift „Nur für den Gebrauch im Sternum“ gekennzeichnet. Der sternale Zugang ist nur für die sternalen intraossären Infusionssysteme für militärische Anwendungen zugelassen.

Für die sternale Einführung sollte nie der EZ-IO®-Bohrer verwendet werden.

 

 

Aktuelles

Kurzmeldungen

Chemische Risiken

FAQ

News

Letzte Artikel

Kontaktieren Sie uns

 

 

Tinovamed GmbH

Gewerbestrasse 2

4563 Gerlafingen

032 566 71 72

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

oder per Webformular