Ergon Komforttrage

Die Ergon Komforttrage wurde von Rettungspersonal und Technikexperten aus dem Bereich der medizinischen Notfallgeräte entwickelt, um bislang undenkbare Leistungen zu bieten.

Neben dem Komfort für den Patienten wurde Ergon so konzipiert, dass der Rettungsdienst in seiner Arbeit unterstützt ist, und bietet folglich einzigartige Lösungen. Die Griffe sind mit HC3 überzogen und besitzen eine Neigung von 20°, um einen besseren Halt zu gewährleisten. Spezielle Halterungen und Ösen wurden so angebracht, dass die Gurte mit den Karabinern leicht befestigt werden können.

Eine weitere technische Neuheit ist das neue Gelenkverschlusssystem Flexilock (patent pending), das erlaubt die Trage in zwei Teile zu unterteilen und ausserdem Bergungen in extremen Situationen und Positionen ermöglicht. Ausser den Standardtechniken ermöglicht Ergon folglich einen Patient in einem kritischen Zustand auch bei schwierigen Gegebenheiten zu bergen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

FAQ

News

Letzte Artikel

Kontaktieren Sie uns

 

 

Tinovamed GmbH

Gewerbestrasse 2

4563 Gerlafingen

032 566 71 72

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

oder per Webformular