Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Fachseminar „Erste Hilfe nach Kontamination mit Chemikalien“

November 20, 8:30 - 12:30

Fachseminar "Erste Hilfe nach Kontamination mit Chemikalien"

Als schweizweit führender Anbieter im Bereich der Ersten Hilfe, Notfallmedizin und Rettungsmedizin führen wir mit langjähriger Expertise von Prevor Fachseminare zum Thema «Chemische Risiken» durch.
Das Labor Prevor forscht und entwickelt seit über 60 Jahren in Zusammenarbeit mit internationalen Wissenschaftlern im Bereich der Gefährdung durch Chemikalien am Arbeitsplatz. Die Schwerpunkte liegen in der Durchführung einer effizienten Dekontamination nach Kontakt mit Chemikalien auf Haut und Augen sowie dem Handling von Leckagen und verschütteten Chemikalien.

Seminarinhalt

  • Mechanismus einer Verätzung und möglicher Konsequenzen
  • Vergleichende Darstellung der Effizienz einer passiven (Wasser, NaCl usw.) und einer aktiven Spüllösung (Diphotérine®/Hexafluorine®)
  • Dekontaminations-Produkte: Anwendung und Resultate
  • Leckagen-Management mittels neutralisierender Bindemittel und Oberflächendekontamination

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Betriebssanitäter, Sicherheitsbeauftragte, Chemikalienverantwortliche, Toxikologen, Arbeitsmediziner, Ophthalmologen, Rettungssanitäter, Notärzte, Ausbildner in diesen Bereichen, verantwortliche Personen für Betriebssanität, Arbeitssicherheit und Gesundheit

Anerkannte Fortbildung SGAS

Die Schweizerische Gesellschaft für Arbeitssicherheit anerkennt diese Informations-Veranstaltung mit 1 Fortbildungseinheit (FBE).

Details

Datum:
November 20
Zeit:
8:30 - 12:30
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://shop.tinovachem.ch/de/

Veranstalter

Tinovachem
Telefon
+41 32 566 71 72
E-Mail
info@tinovachem.ch
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Altes Spital Solothurn
Oberer Winkel 2
Solothurn, Solothurn 4500 Schweiz
Google Karte anzeigen